Über den ESF

Der Europäische Sozialfonds (ESF) ist Europas wichtigstes Instrument zur Förderung der Beschäftigung. Er fördert die Chancengleichheit auf dem Arbeitsmarkt, unterstützt die Menschen beim Zugang zu besseren Arbeitsplätzen und bei der beruflichen Bildung und Qualifizierung. Im Land Brandenburg wird mit den ESF-Förderprogrammen in der Förderperiode 2014-2020 das Ziel verfolgt, die Beschäftigungsmöglichkeiten zu verbessern und Bildung, Fachkräftesicherung und Integration in Arbeit zu fördern. Der ESF trägt so auch zur Armutsbekämpfung und zur Stärkung des sozialen Zusammenhalts bei.

Der ESF investiert in Menschen. Er unterstützt Unternehmen und Beschäftigte bei der Qualifizierung und Fachkräftesicherung. Der ESF fördert die Chancengleichheit und den Zugang zu Beschäftigung. Er leistet so einen Beitrag zur Stärkung des sozialen Zusammenhalts und zur Armutsbekämpfung.

 

Beschreibung der Maßnahme bei der Raiffeisen BHG eG Herzberg

Die Maßnahme fand als Mitarbeiter-Training und Führungskräfte-Training in unserem Hause statt. Hierbei wurden hinsichtlich des Mitarbeiter-Trainings Schwerpunkte auf Kundenorientierung, Bedarfsermittlung, Warenpräsentation, Einwand- Behandlung und Kundenbindung gelegt. Dagegen forcierten wir beim Führungskräfte-Training die Punkte Führungsaufgaben als Marktleiter/in, Mitarbeitermotivation als Führungsaufgabe und Mitarbeiterführung im Arbeitsalltag. Der Erfolg dieser Maßnahme spiegelt sich in der positiven Umsatz- und Ertrags- Entwicklung des Einzelhandels in der Raiffeisen BHG eG Herzberg/Elster wieder.